Phloem


Phloem
Phlo|em 〈n. 11; bei Pflanzen〉 Siebteil der Leitbündel; Sy Leptom [zu grch. phloios „Bast“]

* * *

Phlo|em, das; -s, -e [zu griech. phlóos = Bast, Rinde] (Bot.):
Teil des Leitbündels, der zum Transport der in den Blättern gebildeten Stoffe innerhalb einer Pflanze dient.

* * *

Phloem
 
[zu griechisch phlóos »Bast«, »Rinde«] das, -s/-e, der Siebteil des Leitbündels.
 

* * *

Phlo|em, das; -s, -e [zu griech. phlóos = Bast, Rinde] (Bot.): Teil des Leitbündels, der aus lang gestreckten, siebartig durchlöcherten Röhren besteht u. zum Transport der in den Blättern gebildeten Stoffe innerhalb einer Pflanze dient; Leptom, Siebteil.

Universal-Lexikon. 2012.